Sesammus: Das Geheimnis Für Ein Gesundes Leben
Sesammus: Das Geheimnis Für Ein Gesundes Leben

Sesammus: Das Geheimnis Für Ein Gesundes Leben

Besuchen Sie Kontrast. Bar noch heute!

Möchten Sie ein einzigartiges Erlebnis in Berlin erleben?? Kontrast. Bar bietet Ihnen eine perfekte Kombination aus Cocktailbar, Shisha, Lounge und Cafe. Besuchen Sie jetzt unsere Website, um mehr zu erfahren oder gleich zu reservieren: Kontrast. Bar. 🍹🎉

Lassen Sie sich von unserem vielfältigen Angebot begeistern und kommen Sie in die Kontrast. Bar für unvergessliche Momente!

Die Bedeutung von Sesammus

Die Bedeutung von Sesammus liegt in seiner vielseitigen Verwendung in der Küche sowie in seinen gesundheitlichen Vorteilen. Sesammus, auch als Tahini bekannt, ist reich an Nährstoffen wie Eisen, Kalzium und gesunden Fetten, was zur Herz-Kreislauf-Gesundheit beiträgt und antioxidative Wirkung hat. Zudem fördert der hohe Kalziumgehalt die Knochengesundheit und das enthaltene Eisen unterstützt die Blutbildung. Insgesamt ist Sesammus eine wertvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung und bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen.

Definition von Sesammus

Sesammus, auch als Tahini bekannt, ist eine Paste aus gemahlenen Sesamkörnern. Diese dickflüssige Masse ist vielseitig in der Küche einsetzbar und zeichnet sich durch ihren nussigen Geschmack aus.

Zusammensetzung von Sesammus:

  • Enthält wertvolle Nährstoffe wie Eisen, Kalzium und gesunde Fette.

  • Reich an Vitamin B und E.

Gesundheitliche Vorteile von Sesammus

Sesammus bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile, darunter:

  • Herz-Kreislauf-Gesundheit: Aufgrund des hohen Gehalts an ungesättigten Fettsäuren kann Sesammus zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen.

  • Antioxidative Wirkung: Die enthaltenen Antioxidantien wie Sesamol wirken entzündungshemmend und schützen die Zellen vor freien Radikalen.

  • Gesunde Knochen: Der hohe Kalziumgehalt von Sesammus fördert die Knochengesundheit und kann Osteoporose vorbeugen.

  • Eisenquelle: Sesammus ist eine gute Quelle für Eisen, was zur Blutbildung beiträgt und die Energieversorgung des Körpers unterstützt.

Insgesamt ist Sesammus eine wertvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung und bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen.

Sesammus - Wie man Sesammus herstellt - Sesammus

Wie man Sesammus herstellt

Um Sesammus herzustellen, müssen Sie Sesamsamen in einer Pfanne rösten, dann gründlich mahlen und mit Sesamöl zu einer cremigen Paste verarbeiten. Optional können Sie Salz hinzufügen, um den Geschmack zu intensivieren. Das fertige Mus kann im Kühlschrank gelagert und als Aufstrich, Dip oder Zutat für Gerichte verwendet werden.

Zutaten für die Herstellung von Sesammus

Sesamsamen sind das Herzstück von Sesammus. Diese kleinen, aber kraftvollen Samen sind reich an Nährstoffen und Aromen.

Ebenso benötigen Sie hochwertiges Sesamöl, das dem Mus eine cremige Konsistenz und einen köstlichen Geschmack verleiht. Optional können Sie auch etwas Salz hinzufügen, um den Geschmack zu intensivieren.

Schritte zur Herstellung von Sesammus

  • Rösten der Sesamsamen: Beginnen Sie damit, die Sesamsamen in einer trockenen Pfanne goldbraun zu rösten. Dieser Schritt verstärkt das nussige Aroma und gibt dem Mus eine tiefere Geschmacksnote.

  • Mahlen der gerösteten Samen: Nachdem die Sesamsamen abgekühlt sind, mahlen Sie sie in einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einer groben Paste. Fügen Sie nach Bedarf Sesamöl hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

  • Feinschliff für die perfekte Konsistenz: Um das Sesammus richtig cremig zu machen, mahlen Sie die grobe Paste weiter, bis sie seidig glatt ist. Hier können Sie auch Salz nach Geschmack hinzufügen.

  • Lagerung des Sesammus: Übertragen Sie das frisch zubereitete Sesammus in ein luftdichtes Gefäß und lagern Sie es im Kühlschrank. So bleibt es lange frisch und aromatisch.

  • Genießen Sie Ihr selbstgemachtes Sesammus: Verwenden Sie das Sesammus als Aufstrich, Dip oder Zutat für exotische Gerichte. Es ist vielseitig einsetzbar und verleiht Ihren Speisen einen einzigartigen Geschmack.

Sesammus-Rezepte

Für klassisches Sesammus benötigen Sie Sesamkörner, Sesamöl und eine Prise Salz. Die Zubereitung umfasst das Rösten der Sesamkörner, das Mixen mit den anderen Zutaten und das Lagern im Kühlschrank. Kreative Variationen wie Honig-Sesammus, Chili-Sesammus, Kräuter-Sesammus und Zitronen-Sesammus verleihen dem Sesammus eine individuelle Geschmacksrichtung.

Klassisches Sesammus-Rezept

Für das klassische Sesammus-Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 200g Sesamkörner

  • 2 EL Sesamöl

  • Eine Prise Salz

Die Zubereitung ist ganz einfach:

  • Rösten Sie die Sesamkörner in einer Pfanne ohne Öl bis sie goldbraun sind.
  • Lassen Sie die Körner abkühlen und geben Sie sie mit dem Sesamöl und einer Prise Salz in einen Mixer.
  • Mixen Sie die Zutaten so lange, bis eine cremige Masse entsteht.
  • Füllen Sie Ihr selbstgemachtes Sesammus in ein sauberes Glas und lagern Sie es im Kühlschrank.

Das klassische Sesammus eignet sich perfekt als Brotaufstrich oder als Dip für Gemüsesticks.

Kreative Variationen von Sesammus-Rezepten

Hier sind einige kreative Variationen von Sesammus-Rezepten, die Sie ausprobieren können:

1. Honig-Sesammus:

Verleihen Sie Ihrem Sesammus einen süßen Kick, indem Sie einen Löffel Honig hinzufügen.

2. Chili-Sesammus:

Für diejenigen, die es gerne scharf mögen, mischen Sie etwas fein gehackte Chili in Ihr Sesammus.

3. Kräuter-Sesammus:

Pimpen Sie Ihr Sesammus mit frischen Kräutern wie Petersilie, Koriander oder Schnittlauch.

4. Zitronen-Sesammus:

Fügen Sie ein wenig frisch geriebene Zitronenschale für eine erfrischende Note hinzu.

Diese kreativen Variationen verleihen Ihrem Sesammus eine einzigartige Geschmacksrichtung, die Sie genießen werden.

Sesammus als gesunde Ernährungsoption

Sesammus ist eine hervorragende gesunde Ernährungsoption, die reich an Vitaminen, Mineralien und Proteinen ist. Mit einem hohen Gehalt an essentiellen Aminosäuren ist Sesammus eine ideale Ergänzung für eine ausgewogene Ernährung.

Sesammus als Proteinquelle

Sesammus dient als ausgezeichnete Proteinquelle und eignet sich besonders gut für Vegetarier und Veganer. Im Vergleich zu Fleischprodukten enthält Sesammus eine Vielzahl von Proteinen, die zur Muskelbildung und zur allgemeinen Gesundheit beitragen.

Einige der essentiellen Proteine in Sesammus sind:

  • Lysin, wichtig für das Knochenwachstum

  • Methionin, unterstützt die Leberfunktion

  • Threonin, essentiell für das Immunsystem

Sesammus als Alternative für Personen mit Nussallergien

Für Personen mit Nussallergien ist Sesammus eine herausragende Alternative, da es eine ähnliche cremige Konsistenz und nussige Note wie Nussbutter bietet, ohne das Risiko von Allergien. Sesammus kann problemlos in Rezepten verwendet werden, die normalerweise Nüsse erfordern, und liefert dennoch wertvolle Nährstoffe.

Durch seine Vielseitigkeit und ernährungsphysiologischen Vorteile ist Sesammus eine äußerst empfehlenswerte Option für eine gesunde Ernährung und eignet sich für verschiedene Ernährungsbedürfnisse.

Sesammus in der traditionellen Medizin

Sesammus hat einen bedeutenden Platz in der traditionellen Medizin. Es wird seit Jahrhunderten wegen seiner gesundheitlichen Vorteile geschätzt.

In der ayurvedischen Medizin wird Sesammus für seine vielseitigen Anwendungen gelobt. Es wird als Heilmittel für verschiedene Beschwerden eingesetzt und ist bekannt für seine entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften.

Verwendung von Sesammus in der ayurvedischen Medizin

  • Massageöl: Sesammus wird oft als Basis für Massageöle in der Ayurveda verwendet, um die Haut zu nähren und für tiefe Entspannung zu sorgen.

  • Entgiftung: In der ayurvedischen Medizin wird Sesammus zur Entgiftung des Körpers eingesetzt, um den Stoffwechsel zu verbessern und das Immunsystem zu stärken.

  • Traditionelle Heilmittel: Ayurvedische Praktizierende nutzen Sesammus als Bestandteil traditioneller Medikamente zur Behandlung von Asthma, Arthritis und Verdauungsproblemen.

Sesammus als Hausmittel für bestimmte Beschwerden

  • Verdauungsbeschwerden: Sesammus kann bei Verdauungsproblemen wie Verstopfung helfen, da es reich an Ballaststoffen ist und die Darmtätigkeit unterstützt.

  • Hautpflege: Durch seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften wird Sesamöl zur Hautpflege verwendet, um Trockenheit zu lindern und die Haut geschmeidig zu halten.

  • Migräne: Einige Menschen schwören darauf, dass die regelmäßige Einnahme von Sesammus Migräneanfälle reduzieren kann, aufgrund seiner gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe.

  • Haarpflege: Sesammus wird auch als Conditioner für die Haare genutzt, um das Haar zu stärken und Spliss vorzubeugen.

Beschwerde Anwendung von Sesammus
Verdauungsbeschwerden Sesammus als Zusatz zu Speisen oder direkt eingenommen
Hautpflege Einmassieren von Sesammus direkt auf die Haut oder Verwendung als Öl
Migräne Täglicher Verzehr von Sesammus als Präventivmaßnahme
Haarpflege Einmassieren von Sesammus in die Kopfhaut oder als Haarmaske

Sesammus ist somit ein vielseitiges Naturprodukt, das nicht nur in der Küche, sondern auch als Heilmittel in der traditionellen Medizin Verwendung findet.

Entdecken Sie die pulsierende Welt von Kontrast. Bar! 🍹

Erleben Sie das Beste aus Cocktailbar, Shisha, Lounge und Café in Berlin. Besuchen Sie jetzt unsere Website für weitere Informationen: Kontrast. Bar

Tauchen Sie ein und lassen Sie sich verzaubern! 🌟

Sesammus vs. andere Aufstriche

Sesammus ist ein cremiger Aufstrich, der aus gerösteten Sesamsamen hergestellt wird. Im Vergleich zu Erdnussbutter hat Sesammus einen intensiveren Geschmack, der leicht nussig und würzig ist. Erdnussbutter hingegen ist süßer und hat eine dickere Konsistenz.

Vergleich von Sesammus mit Erdnussbutter

  • Geschmack: Sesammus hat einen intensiven, würzigen Geschmack, während Erdnussbutter süßer und cremiger ist.

  • Nährstoffe: Sesammus ist reich an Eisen und Kalzium, was es zu einer großartigen Quelle für vegane Ernährung macht. Erdnussbutter enthält mehr Proteine.

  • Konsistenz: Sesammus ist in der Regel feiner und cremiger als Erdnussbutter, die dicker und klebriger sein kann.

  • Vielseitigkeit: Beide Aufstriche eignen sich gut für süße und herzhafte Gerichte, aber Sesammus wird häufig in orientalischen Gerichten verwendet, während Erdnussbutter vielseitiger in der westlichen Küche ist.

Vorteile von Sesammus im Vergleich zu anderen Aufstrichen

  • Gesundheit: Sesammus enthält gesunde Fette, Ballaststoffe und ist eine gute Quelle für Antioxidantien, die Erdnussbutter fehlen können.

  • Allergien: Sesammus ist eine großartige Alternative für Menschen mit Erdnussallergien und kann gut in Rezepten verwendet werden, die Erdnüsse erfordern.

  • Geschmacksvielfalt: Durch Zugabe von Gewürzen und Kräutern kann Sesammus einfach an individuellen Geschmack angepasst werden, was eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen ermöglicht.

  • Leichtigkeit: Sesammus lässt sich leicht zu Dips, Saucen oder Marinaden verarbeiten, was es zu einem vielseitigen Bestandteil der Küche macht.

Nährstoffe Sesammus Erdnussbutter
Proteine Weniger Mehr
Eisen Ja Nein
Kalzium Ja Nein

Sesammus und Gewichtsverlust

Sesammus spielt eine wichtige Rolle bei Gewichtsverlustdiäten, da es reich an Omega-3-Fettsäuren, Proteinen, Ballaststoffen und Antioxidantien ist, die den Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennung erhöhen. Der Konsum von Sesammus unterstützt das Sättigungsgefühl, reduziert den Appetit und fördert eine verringerte Kalorienaufnahme. Zudem hat Sesammus einen positiven Einfluss auf den Stoffwechsel, da die enthaltenen Nährstoffe die Energieverbrennung steigern und die Stoffwechseltätigkeit effizienter machen.

Ja

Rolle von Sesammus in Gewichtsverlustdiäten

Sesammus spielt eine wichtige Rolle in Gewichtsverlustdiäten, da es reich an Omega-3-Fettsäuren ist, die den Körper mit essentiellen Nährstoffen versorgen, um den Stoffwechsel anzukurbeln und die Fettverbrennung zu erhöhen. Dank des hohen Proteingehalts in Sesammus hilft es auch dabei, das Sättigungsgefühl zu fördern, was den Appetit reduziert und somit zu einer verringerten Kalorienaufnahme führen kann. Ein weiterer Vorteil von Sesammus bei Gewichtsverlustprogrammen ist sein hoher Ballaststoffgehalt, der die Verdauung unterstützt und zu einer besseren Nährstoffaufnahme beiträgt. Durch die enthaltenen Antioxidantien kann Sesammus auch dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren, was wiederum den Gewichtsverlust begünstigt.

Einfluss von Sesammus auf den Stoffwechsel

Der Konsum von Sesammus kann einen positiven Einfluss auf den Stoffwechsel haben, da die enthaltenen ungesättigten Fettsäuren die Fettverbrennung anregen und somit den Energieverbrauch steigern. Die in Sesammus enthaltenen B-Vitamine spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und unterstützen die Umwandlung von Nährstoffen in Energie, was zu einer effizienteren Stoffwechseltätigkeit beiträgt. Dank des Eisens in Sesammus wird die Sauerstoffversorgung im Körper verbessert, was wiederum die Zellfunktionen ankurbelt und den Stoffwechsel ankurbelt. Zusätzlich enthält Sesammus Mineralien wie Magnesium und Zink, die dabei helfen, Enzyme zu aktivieren, die den Stoffwechsel regulieren und somit den Kalorienverbrauch fördern.

Sesammus für die Hautpflege

Die Verwendung von Sesammus als natürliche Feuchtigkeitscreme ist eine großartige Möglichkeit, die Haut zu pflegen. Sesammus ist reich an Vitamin E und gesunden Fettsäuren, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie weich und geschmeidig machen. Durch die Herstellung von DIY-Hautpflegeprodukten wie einer Sesammus-Gesichtsmaske, einem Körperpeeling und einer Haarkur können die Vorteile von Sesammus optimal genutzt werden, um die Haut auf natürliche Weise zu pflegen.

Verwendung von Sesammus als natürliche Feuchtigkeitscreme

Die Verwendung von Sesammus als natürliche Feuchtigkeitscreme ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Haut zu pflegen. Sesammus enthält Vitamine und Mineralien, die der Haut Feuchtigkeit spenden und sie weich und geschmeidig machen.

Vorteile von Sesammus als Feuchtigkeitscreme:

  • Reich an Vitamin E, das die Haut vor freien Radikalen schützt.
  • Enthält gesunde Fettsäuren, die die Hautbarriere stärken.
  • Wirkt beruhigend und kann gereizte Haut lindern.

Anwendung von Sesammus als Feuchtigkeitscreme:

  • Nehmen Sie eine kleine Menge Sesammus und massieren Sie es sanft in die Haut ein.
  • Lassen Sie das Sesammus einige Minuten einwirken, bevor Sie es abwaschen oder verreiben.

DIY-Hautpflegeprodukte mit Sesammus

Die Herstellung von DIY-Hautpflegeprodukten mit Sesammus ist einfach und effektiv. Hier ist eine Tabelle mit einigen DIY-Rezepten, um Ihre eigene Hautpflege zu Hause herzustellen:

DIY-Hautpflegeprodukt Zutaten Anwendung
Sesammus-Gesichtsmaske Sesammus, Honig, Joghurt Auf das Gesicht auftragen, 15 Minuten einwirken lassen, abwaschen.
Sesammus-Körperpeeling Sesammus, Zucker, Kokosöl In kreisenden Bewegungen auf die Haut auftragen, abspülen.
Sesammus-Haarkur Sesammus, Olivenöl, Ei Ins Haar einmassieren, 30 Minuten einwirken lassen, ausspülen.

Mit diesen DIY-Hautpflegeprodukten können Sie die Vorteile von Sesammus voll ausnutzen und Ihre Haut auf natürliche Weise pflegen.

Sesammus - Sesammus als Superfood - Sesammus

Sesammus als Superfood

Sesammus, auch bekannt als Tahini, ist ein Superfood, das reich an essenziellen Nährstoffen ist. Es dient als exzellente Quelle für Protein, gesunde Fette und Ballaststoffe, die essentiell für eine ausgewogene Ernährung sind.

Nährstoffgehalt von Sesammus

Sesammus enthält eine hohe Konzentration an Eisen, was für die Blutbildung und den Sauerstofftransport im Körper entscheidend ist. Zudem ist es reich an Calcium, das die Knochengesundheit fördert und zur Zahnstärkung beiträgt.

Dank des hohen Gehalts an Omega-3-Fettsäuren ist Sesammus auch gut für das Herz-Kreislauf-System. Es hilft, den Cholesterinspiegel zu regulieren und das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren.

Warum Sesammus als Superfood gilt

Sesammus wird als Superfood angesehen, weil es eine Fülle von Antioxidantien enthält, die oxidative Schäden im Körper bekämpfen. Diese Antioxidantien können dazu beitragen, Zellschäden zu reparieren und den Alterungsprozess zu verlangsamen.

Darüber hinaus ist Sesammus vielseitig einsetzbar und kann in der Küche für eine Vielzahl von Gerichten verwendet werden, von Salatdressings bis hin zu Smoothies. Sein nussiger Geschmack verleiht Speisen eine aromatische Note und macht sie zu einem kulinarischen Erlebnis.

Insgesamt ist Sesammus eine bereichernde Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung, die nicht nur geschmackvoll ist, sondern auch dazu beiträgt, den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Seine vielfältigen gesundheitlichen Vorteile machen es zu einem unverzichtbaren Bestandteil einer gesunden Lebensweise.

Tabelle: Sesammus Nährstoffgehalt pro 100g

Nährstoff Menge
Protein 17g
Fette 50g
Ballaststoffe 12g
Eisen 10mg
Calcium 420mg
Omega-3-Fettsäuren 3g

Frage: Sesammus – Wie gesund ist es wirklich?

Sesammus ist ein fantastischer Bestandteil einer gesunden Ernährung. Es enthält viele wichtige Nährstoffe wie Eisen, Kalzium und Magnesium, die essentiell für den Körper sind.

Sesammus und die Herzgesundheit

Der regelmäßige Verzehr von Sesammus kann dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern. Die enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wie Omega-3 sind vorteilhaft für das Herz-Kreislauf-System.

Sesammus und die Knochengesundheit

Dank des hohen Kalzium- und Magnesiumgehalts ist Sesammus wunderbar für die Knochengesundheit. Diese Mineralien unterstützen die Festigkeit der Knochen und helfen, Osteoporose vorzubeugen.

Sesammus als Energielieferant

Mit einem hohen Eisen-Gehalt ist Sesammus eine großartige Quelle für natürliche Energie. Es hilft, Müdigkeit zu bekämpfen und den Körper mit der benötigten Power zu versorgen.

Sesammus und die Verdauung

Dank seiner Ballaststoffe unterstützt Sesammus eine gesunde Verdauung. Es fördert die Darmgesundheit und kann Verstopfung vorbeugen.

Sesammus in der gesunden Ernährung

Die vielseitige Sesampaste kann in Salatsaucen, Dips oder als Brotaufstrich verwendet werden. Sie verleiht Gerichten eine aromatische Note und liefert gleichzeitig wertvolle Nährstoffe.

Tabelle: Nährstoffgehalt von Sesammus

Nährstoff Menge pro 100g
Kalzium 975mg
Eisen 14,55mg
Magnesium 350mg
Ballaststoffe 11g

Abschließende Gedanken

Sesammus ist somit ein echtes Superfood, das vielseitig einsetzbar ist und zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet. Es ist definitiv eine Bereicherung für eine ausgewogene Ernährung.

Sesammus - Fazit - Sesammus

Fazit

Fazit:

Sesammus bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile, da es reich an ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Antioxidantien ist, die das Herz-Kreislauf-System unterstützen, das Immunsystem stärken und Entzündungen bekämpfen können. Zudem ist Sesammus eine wichtige Nährstoffquelle für Eisen und Kalzium, was es zu einem wertvollen Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung macht. Die vielseitige Verwendung von Sesammus in verschiedenen Gerichten wie Hummus, Dressings, Saucen, Backwaren, Smoothies und Bowls macht es zu einer gesunden und leckeren Bereicherung für jede Mahlzeit.

Zusammenfassung der gesundheitlichen Vorteile von Sesammus

Sesammus ist ein wahres Superfood! Reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen, kann es dazu beitragen, das Herz-Kreislauf-System zu unterstützen. Seine hohen Antioxidantien werden von Experten gelobt, um das Immunsystem zu stärken und Entzündungen zu bekämpfen. Dieses herrliche Mus ist zudem eine wichtige Quelle für Nährstoffe wie Eisen und Kalzium und eignet sich perfekt für eine ausgewogene Ernährung.

Ausblick auf die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Sesammus

Sesammus ist nicht nur gesund, sondern auch äußerst vielseitig einsetzbar! Von der klassischen Verwendung in Hummus bis hin zur Zubereitung von leckere Dressings, Saucen und sogar Backwaren – die Kreativität kennt keine Grenzen. Darüber hinaus kann Sesammus köstlichen Smoothies eine cremige Textur verleihen oder als Topping für Salate und Bowls dienen. Die Möglichkeiten sind schier endlos, und mit Sesammus wird jede Mahlzeit zur gesunden und geschmacklichen Bereicherung.

🍹 Entdecke den Kontrast. Bar in Berlin! 🌟

Tauche ein in eine Welt voller Genuss und Entspannung bei Kontrast. Bar! Entdecke unsere köstlichen Cocktails, entspanne in unserer Lounge, genieße die Shisha oder genieße eine schöne Tasse Kaffee in unserem gemütlichen Cafe. Besuche uns jetzt auf kontrast.bar und erlebe unvergessliche Momente! 🎉 # Berliner Lifestyle # KontrastBar # Genusspur